Die Methode nach B. Padovan


Was beinhaltet diese Form der Therapie?

Nach B. Padovan ist in Bewegungsmustern ein therapeutisches Potential für die Behandlung der Bewegungs-/ Sprachauffälligkeiten ihrer Patienten zu erkennen.

Sie nutzt Übungen, die sich an natürliche Bewegungsmuster der physiologischen Entwicklung orientieren und wiederholt diese in einer festgelegten Reihenfolge in jeder Therapiestunde, um bestimmte Funktionen zum Reifen zu bringen und Störungen zu mindern oder zu beheben.

 

Durch gezielte Übungen können dem Patienten physiologische Bewegungserfahrungen zu allen Muskelgruppen des Körpers angeboten werden, um ein effizienteres Körperschema auszubilden.

 

Ziel der Therapie ist der Erwerb oder das Erlernen von neuen oder verlorenen Fähigkeiten und Fertigkeiten, so dass Symptome einer entwicklungsbedingten oder erworbenen Störung gemindert oder überwunden werden können.

 

Durch die Arbeit an allen Körper-, Bewegungs- und Sinnessystemen ist es möglich psycho-emotionale Prozesse ins Gleichgewicht zu bringen.

 

B. Padovan entwickelte ein spezielles Mundprogramm

mit gezielten Übungen zu den Bereichen

„Atmung, Saugen, Kauen und Schlucken“.

Mit Hilfe von Übungen zu diesen Funktionen, können komplexere Störungen, wie beispielsweise Artikulationsauffälligkeiten und myofunktionellen Störungen korrigiert werden.


Über uns

Fachpraxis für
Logopädie

 Karina Hamann

Villa "Alte Brauerei"

 

Grimmer Straße 84 - 85 

17489 Greifswald

 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
07.00 - 17.00

Freitag

7.00 - 14.00

PRIVATSPRECHSTUNDE DONNERSTAG 
16.45 - 20.00

(Änderungen nach Absprache möglich)

Termine nur nach Vereinbarung 

Rufen Sie uns gerne zur Terminabsprache an
oder sende Sie uns eine Email

So ERREICHEN sie uns

 

Telefon : 03834  /  77  12  73

FAX:    03834  / 44 18 28 3

 

            Karina.Hamann3011@gmail.com